Schulanfang mit Pippi Langstrumpf

Posted by | Filed under Schulanfangsmärchen | Sep 6, 2017 | No Comments

In diesem Jahr wäre die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren 110 Jahre alt geworden. Ein Grund mehr, dachten sich vielleicht unsere Trainer Tina und Judith, um die Geschichte von Pippi Langstrumpf aus dem Tanzarchiv zu holen. Nur ein paar weniger Textkorrekturen waren nötig und die Proben konnten beginnen. Die Pippi war mit Alina Tzschoppe auch ganz schnell gefunden, denn ihre roten Haare ließen das typische Pippi-Temperament vermuten. Und davon konnten sich unsere Eltern und Großeltern bei der Generalprobe überzeugen. Eine wirklich herausragende Leistung von unserer Alina. Jedoch allein konnte sie das Stück sicherlich nicht aufführen. Die weiteren Charaktere waren ebenfalls bestens besetzt und man kann mit Stolz sagen, die schauspielerische Leistungen war durchweg überzeugend. Wurde denn auch getanzt? Na klar, schließlich sind wir ja ein Tanzverein. (mehr …)

Schwarzlicht-Fotoshooting

Posted by | Filed under Ferienlager | Aug 31, 2017 | No Comments

Tanzmaus Bootcamp Part 2

Posted by | Filed under Ferienlager | Aug 31, 2017 | No Comments

Tanzmaus Bootcamp Part 1

Posted by | Filed under Ferienlager | Aug 31, 2017 | No Comments

Ferienlager – Blacklight-Shooting

Posted by | Filed under Ferienlager | Aug 18, 2017 | No Comments

Schwarzlicht-Fotoshooting – das war für alle Neuland. Schminke, die man erst unter Schwarzlicht sieht, lange Belichtungszeiten, Bildrauschen und ein stockfinsterer Aufnahmeort – was für ein Erlebnis. Und die tollsten Models der ganzen Welt – unserer Tanzmädels. Doch das stellt einen vor eine große Herausforderung: 460 Fotos von 18 wunderschönen Mädchen und zwei überaus gutaussehenden großen Jungs J. Daraus eine Auswahl zu treffen ist eigentlich unmöglich. Aber zu unserem letzten Abend habe ich die – in meinen Augen – schönsten Bilder ausgesucht. Viel Spaß! (Stefan) (mehr …)

Ferienlager – Tag 7

Posted by | Filed under Ferienlager | Aug 18, 2017 | No Comments

Unseren letzten Tag begannen wir mit dem „Langschläfer-Frühstück“ und wir alle konnten gar nicht glauben, dass wir morgen schon wieder in den Zug Richtung Falkenberg steigen würden. Nachdem wir uns alle satt gegessen hatten, begann die Vormittagsgestaltung. Währenddessen ein paar tapfere Mäuse den Kletterturm (welcher übrigens 21 Meter hoch ist) bezwangen, machten sich Alina, Lilly und Pauline für ihren großen Moment vor der Kamera fertig. Wir halfen ihnen beim Schminken und suchten gemeinsam ein schönes Outfit heraus. Um 12 Uhr ging es dann zum wohlverdienten Mittagessen. Danach entpuppten sich unsere Tänzerinnen (mehr …)