Nähen wie ein Profi?

Posted by | Filed under Allgemein | Mrz 16, 2015 | No Comments

Dieses Kleid ist einmalig! Wow, woher hast du diese Tasche? Wirklich, das ist alles selbst genäht?!
Ja so könnten bald die Gespräche beginnen! Am 09. April starten Nähkurse im Mäusestübchen. Unter der Leitung von Schneidermeisterin Conny Voltz kann in einem 8- Wochenprogramm das Nähen erlernt werden. Die Kurse finden 14-tägig statt. Das sind dann vier Doppelstunden purer Nähspaß! Tricks und Kniffe sind für unsere Conny kein Problem. Es werden 2 Kurse angeboten: Kurs A von 16:00 – 18.00 Uhr und Kurs B von 19:00 – 21:00 Uhr. Die Kursgebühr beträgt insgesamt 60 € (ohne Materialkosten). Es ist von großem Vorteil die eigene Nähmaschine mitzubringen. Das Ziel auch nach dem Kursunterricht eigenkreativ damit zu arbeiten hat oberste Priorität. Doch auch ohne eigene Maschine ist die Kursteilnahme möglich. Die Kurse sind für Schulkinder und Erwachsene geeignet. Vielleicht als eine tolle Mutter-Kind-Idee?
Und? Interessiert? Dann schnell anmelden unter: Tel: 0175/5868126 oder mail an zukunftneu@gmx.de.

Ich wünsche euch eine heiße Nadel!

Danke Herr Thiele!

Posted by | Filed under Allgemein | Mrz 16, 2015 | No Comments

2015_neuer_Kulissenort_001Unser Stübchen platzt aus allen Nähten. Die aufwendigen Kulissen für unsere Weihnachtsgeschichten brauchen dringend eine neue Unterkunft. Hilfe war geboten! Diese kam spontan von der Firma Dachklempner GmbH Thiele & Thiele. Stephan Thiele überlässt unserem Verein einen großen separat zugänglichen Raum in seiner neuen Gewerbeimmobilie. Am 06. März wurde dieser neue Gewerbebereich in Falkenberg in der Torgauer Straße (ehemals Plus) eröffnet und da waren wir natürlich dabei. Unsere Teenies gratulierten zur Eröffnung mit einem flotten Twist. Jetzt dauert es nicht mehr lange, dann beginnt unser Kulissen-Umzug. Ein herzliches Mäuse-Dankeschön an die Firma Thiele & Thiele.

Tschüss Annett!

Posted by | Filed under Allgemein | Feb 24, 2015 | No Comments

DSC02179Annett Ruben-Stolz war sehr viele Jahre Trainerin der Kindergruppe. Die Kinder lernten dabei von ihr nicht nur das Tanzen, sondern auch all das, was zu einer Tanzmaus dazu gehört. Zum Beispiel sich die Haare zu frisieren, auf seine Tanzkleidung zu achten, miteinander eine Gruppe zu sein. Sie schaffte es immer die Mädels zu motivieren und gab ihnen ein Gefühl der Stärke. Gerade dies ist ein ganz wichtiges Element, um auf der Bühne sein Bestes geben zu können. Es sind wirklich große Fußstapfen übrig geblieben, die jetzt wieder neu zu füllen sind. Wir  wünschen dir für deine neu gewonnene freie Zeit die schönsten Ideen und viele interessante Projekte. Denn dein Interesse galt ja nicht nur dem Tanz. Wir und unsere Fans haben über viele Jahre deine Kulissenmalerei bewundert. Wir danken dir für deine Arbeit und dein Engagement! Deine ruhige und inspirierende Art werden wir sehr vermissen. Alles Liebe!

Dankeschön “großes Märchen”

Posted by | Filed under Weihnachtsmärchen | Feb 24, 2015 | No Comments

2014_Abschluss_WM_001Es ist wieder einmal geschafft. Die Anstrengungen für die neue Wintershow 2014 haben sich gelohnt. Unsere Trainingseinheiten, der Kulissenbau, die Technikvorbereitung, der Schneidereiaufwand — alle Arbeit trat wieder einmal in Vergessenheit als der große Bühnenvorhang das erste Mal aufging. Viel Applaus und eine gute Kritik für unsere Tanzgeschichte “Fimbul-Winter” waren der Lohn für unsere gemeinsame Arbeit. Unsere Darsteller haben wir gemeinsam mit den schon über viele Jahre fleißigen Helfern aus den Bereichen Kulissenbau, Lichttechnik, Tontechnik, Bühnenteam, Schneiderinnen eingeladen, selbst mal ein Zuschauer zu sein. Einfach nur mal zuschauen  – genau das konnten 77 Darsteller und Helfer beim Musical “Die Schneekönigin” in der Stadthalle in Riesa. Es war ein schöner Nachmittag. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Tänzer, Schauspieler und Helfer!

Dankeschön “Kleines Märchen”

Posted by | Filed under Weihnachtsmärchen | Feb 24, 2015 | No Comments

2014_Abschluss_WM_002Unsere kleinen Mäuse waren in diesem Jahr auch ganz groß! Mit 6 Auftritten im Dezember waren sie fast genau so oft auf der Bühne wie die “großen” Mäuse. Mit der niedlichen Weihnachtsgeschichte “Ein Herzenswusch” begeisterten sie ihre Zuschauer. Als Dankeschön fand  eine Kino-Party im Mäusestübchen statt. Mit Popcorn und Limo wurde es sich so richtig gemütlich gemacht. Es war ein vergnüglicher Samstagnachmittag. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an jede Tanzmaus und an die fleißigen Helfer.

Ein Herzenswunsch …

Posted by | Filed under Weihnachtsmärchen | Dez 15, 2014 | No Comments

2014_Herzenswunsch_040… ist in Erfüllung gegangen. Die Premiere und die Folgeauftritte haben gezeigt, was unsere jüngsten Tanzmäuse seit zwei Monaten fleißig einstudiert haben. Leider sehe ich die Aufführung erst zum 4. Adventswochenende und kann an dieser Stelle nur die Meinung der bisherigen Gäste aufschreiben. Nun bei den Worten “war das schön”, “so weihnachtlich”, “die Hasen sind so niedlich”, “wieder toll gemacht” – braucht man meine Meinung gar nicht. Denn das sagt ja bereits alles aus! Um so mehr bin ich gespannt auf die Aufführung und freue mich sehr darauf. Wem bei diesen Frühlingstemperaturen auch noch der richtige Weihnachtskick fehlt, sollte unsere Aufführung am 20.12.2014 nicht verpassen. (mehr …)